Befragung zur Tätigkeit als Alltagsbegleitung/ehrenamtlich tätige Einzelperson

Aufruf zur Teilnahme an einer Befragung des Instituts für Gesundheit und Generationen der Hochschule Kempten.

Im Rahmen des Projekts „Bewegen und Stärken: Gesundheitsförderung in der Alltagsbegleitung (BeStärken+)“ sowie einer Bachelorabschlussarbeit zur Gesundheitskompetenz von Alltagsbegleitenden führt das Institut für Gesundheit und Generationen der Hochschule Kempten (bayernweit) eine Befragung von Alltagsbegleitenden sowie ehrenamtlich tätigen Einzelpersonen durch. 

Durch die Befragung möchte das Projektteam Sie und Ihre Tätigkeiten besser kennenlernen: Was sind Ihre Aufgaben? Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer Tätigkeit?

Das Projektteam würde sich freuen, wenn Sie an dieser freiwilligen und anonymen Befragung teilnehmen.

Hier finden Sie den Link zur 20-minütigen Umfrage:

https://evasys.hs-kempten.de/evasys/online.php?p=Alltagsbegleitung 

Bei Fragen zur Umfrage können Sie sich an Frau Dr. Monika Pauls (bestaerken(at)hs-kempten.de) wenden.